Erleben Sie die Vielfalt von Österreich

Zusätzlich zur spezialisierten postgradualen klinischen Weiterbildung werden wöchentliche Workshops und Kurse angeboten, die einen speziellen Bezug zu Wien und Österreich haben:

Gesellschaft der Ärzte in Wien

BeobachterInnen erhalten eine Einführungstour durch die Gesellschaft der Ärzte in Wien, eine österreichische medizinische Gesellschaft mit reicher historischer Tradition. Während ihrer Observerships, werden StipendiatInnen assoziierte MitgliederInnen des Kollegiums und erhalten damit Zugang zur umfangreichen Bibliothek, Online-Datenbanken sowie zu wissenschaftlichen Programmen.

Gesundheitssysteme auf der Welt

Neben Basisinformationen über das österreichische Gesundheitssystem, halten Observer Kurzvorträge über die Gesundheitssysteme ihrer eigenen Länder. Sie diskutieren die Vor- und Nachteile der verschiedenen Systeme sowie neue Trends im Gesundheitswesen.

Die Forschungslandschaft in Wien

Von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften veranstaltet, konzentriert sich dieser Workshop auf biomedizinische Grundlagenforschung und Forschungsergebnisse der Biowissenschaften Cluster in der Region Wien. Verschiedene Themen werden von verschiedenen ReferentInnen diskutiert.

Geschichte der Wiener Medizinischen Schule

BeobachterInnen erhalten eine Führung durch das Josephinum, ein Museum der Medizinischen Universität Wien. Unter den zahlreichen Sammlungen beherbergt das Josephinum die weltbekannte Sammlung von fast 1.200 anatomischen Wachsmodellen Diese wurden von Joseph II in Florenz für die neu gegründete Akademie in Auftrag gegeben. Auch die historische Bibliothek mit Schriften aus dem 15. bis 18. Jahrhundert ist Teil der Führung. Das Josephinum ist das historische Tor zur Medizinischen Universität Wien und bleibt bis heute ein wichtiger Ort für Lehre, Forschung und den Austausch von Ideen.

Waste Management Workshop

Dieser Workshop wird vom Wiener Krankenanstaltenverbundes veranstaltet und gibt Einblick, wie man verantwortungsvoll mit Krankenhausabfällen umgeht. Der Workshop beinhaltet auch einen Besuch vor Ort.

Führung durch die Universitätsklinik Wien (AKH)