Erfahrungsaustausch

Alle Seminar TeilnehmerInnen sind anschließend berechtigt sich für einen einmonatigen Studienaufenthalt in einem österreichischen Krankenhaus zu bewerben.

Das Ziel des Beobachterprogramms ist es, Alumni-Seminar in der internationalen medizinischen Gemeinschaft zu integrieren. Sie verbringen bis zu 3 Monate in österreichischen Krankenanstalten und verbessern ihre klinischen und wissenschaftlichen Fähigkeiten.

Gegen Ende des Observeships verfassen Observer eine Fallstudie, die mit ihren jeweiligen Mentoren diskutiert wird. Ziel ist es, gemeinsame Publikationen zwischen medizinischen Einrichtungen in Wien und den Heimatuniversitäten der Gäste zu ermöglichen und die Fallstudien in führenden medizinischen Zeitschriften zu veröffentlichen.

Anmeldungen: apply@vienna-omi.at